Radio-Interview (mit Nina Hunold) auf Radio Alex Berlin: “Literaturverfilmungen”

Nina fragte mich, ob ich in ihrem Radio-Beitrag für Alex Berlin erscheinen würde. Ein paar Fragen beantworten, ein paar Dinge erklären. Ich sagte “Ja, gerne”. Unser Thema: Literaturverfilmungen.

Wie legt man die Bilder zu geschriebenen Worten fest, wie besser nicht? Was geht im Buch, aber nicht im Film (oder andersherum)?

 

Für viele kluge, dicht gepackte Gedanken über die filmische Adaption von Literatur kann ich zwei kurze Posts des Drehbuchautors und Schriftstellers John August wärmstens empfehlen:

Und wer Podcasts mag, wird John August besonders lieben, denn gemeinsam mit Drehbuchautor Craig Mazin produziert er Scriptnotes, “a podcast about screenwriting, and things that are interesting to screenwriters.